GARNitur….

Ok, es wird schwerer als ich dachte. Ich verstehe einfach nicht, welches Garn ich auf meine Nähmaschine stecken soll, beide Bücher sagen etwas anderes und die Garnspule, die im Buch „meiner Maschine“ abgebildet ist, sieht anders aus als meine Garne. Das wird dauern. Nähgarneinfädeln klingt zwar kompliziert, die wahre Herausforderung liegt aber in der Auswahl der richtigen Garne.

Veröffentlicht von Selmin von Tweed & Greet

Hello, nice to meet you! Ich bin Selmin. Vor zwei Jahren habe ich meine Liebe zum Nähen entdeckt und genieße seitdem immer wieder das Gefühl, am Ende eines Nähprojektes dieses einzigartige Stück in den Händen zu halten. Es ist ein ganz besonderer "Oh hello!"-Moment, wenn mich mein Werk in seiner Vollständigkeit begrüsst und ich weiß, dass ich für genau diesen Moment gearbeitet habe. Ich möchte in diesem Blog meine Projekte mit euch teilen und alles was mich zu diesen Projekten inspiriert: Schöne hochwertige Stoffe, besonderes handwerkliches Design aus dem Bereich Fashion und Lifestyle. Da ich selbst noch im Lernprozess bin, kenne ich viele Anfängerfehler und möchte vor allem auch Leuten, die erst seit kurzer Zeit "hello to handmade fashion" gesagt haben, eine Lernplattform bieten. Ich wünsche Euch viel Spaß und freue mich sehr über Feedback und Austausch.

1 Kommentar

  1. Pingback: Die kleine Nähakademie: Welches Nähgarn nehme ich?Tweed & Greet

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: