Voll ins Schwarze ! – Unsere Farbe im Dezember

Schwarze Farbpalette - Tweed & Greet

Eine letzte Runde 12 Colours of Handmade Fashion? Echt jetzt? Ich hab‘ doch gefühlt erst vor drei Tagen oder so meine Ankündigungsmail dazu geschrieben! Da wird mir doch grad gleich ganz feierlich zu Mute! Kann man eine Farbchallenge feierlicher abschließen, als mit klassisch edlem Schwarz? Ich sage Nö! Sobald es feierlicher sein soll gehört für mich Schwarz dazu. Auch wenn hierzulande bei der Modefarbe Schwarz immer eher an Trauer gedacht wird, finde ich sie sehr edel und zeitlos für besondere Anlässe. Deswegen ihr Hasen, schmeiße ich hier zum Abschluss eine schwarze Mottoparty! Egal ob noch schnell das Weihnachtskleidchen genäht werden soll, eine schwarze Hose her muss, endlich der schwarze Mantel angegangen wird, der Rock, die Tasche! Egal! Ihr trefft mit allem davon in Schwarze!

Schwarze Farbpalette - Tweed & Greet

Ausstand ist übrigens das richtige Stichwort. Einige von Euch haben mich gefragt, welche Aktion denn im nächsten Jahr folgt. Ich hab‘ da echt lange mit mir gerungen und mich trotz einiger neuer Ideen, nun entschieden, dass es nach 12 Letters und Colours im nächsten Jahr keine neue Aktion mehr geben wird. 2018 stehen für mich ein paar berufliche und private  Veränderungen an. Ich freue mich sehr auf diese Projekte und vor allem darauf, mich darauf zu konzentrieren. Es heißt ja immer, dass das „echte“ Leben vorgeht. Für mich gehört dieser Blog und die Aktionen, die sich damit ergeben, ebenfalls zum echten Leben. Wenn ich erneut eine Aktion starte, habe ich den Anspruch, hier auch zwei Mal im Monat pünktlich und verbindlich etwas Inspirierendes zu zeigen, das nicht dahin geschludert ist. Und auch wenn ich diese Challenge für mich sehr genossen habe, geht es in meinem Kopf nun sehr viel entspannter zu, wenn ich zwei Deadlines weniger habe, die ich zusätzlich noch gut meistern möchte. Ich freue mich, wenn andere Bloggerkolleginnen vielleicht im nächsten Jahr tolle Aktionen zaubern werden, an denen ich dann einfach ganz entspannt teilnehmen kann.

Farbkombination Schwarz Rot - Tweed & Greet

So, da das hier aber noch kein Abschieds- sondern Ankündigungspost ist, ihr Hasen, kommen wir jetzt zur Farbe Schwarz. Wie ihr seht, habe ich diesmal keine wirkliche Schwarzpalette für Euch. Schwarz ist Schwarz. Kein Grau und kein Granit, Schwarz. Zu Unrecht wird  die (Un-)Farbe mit negativen Assoziationen festgenagelt. Schwarz ist nicht missmutig oder pechbelastet. Schwarz ist zeitlos, und elegant, Schwarz geht immer. Selbst das gammeligste Outfit wirkt gekonnt, wenn es Schwarz ist, findet ihr nicht? Schwarze lockere Hose, schwarzes Shirt, schwarze Chucks. So einfach zusammengestellt, hat es eine enorm starke Wirkung finde ich.

Farbkombination Schwarz Blau Gelb Grau - Tweed & Greet

Ich liebe schwarze monochrome Outfits. Aber schwarz hat durchaus auch kombiniert mit anderen Farben seinen Charme. Sehr edel sieht es zum Beispiel aus mit Zartrosa oder Puder. Aber auch Schwarz mit Gold hat eine tolle Wirkung. Ganz klassisches Schwarz-Weiß geht ja auch immer! Was ja übrigens mein heimlicher Favorit ist, von dem ich aber viele nicht überzeugen kann, ist schwarz mit dunkelblau oder braun. Glaubt mir Leute, das geht und zwar super!

Eine Farbkombination an die ich mich immer gewöhnen muss, die aber durchaus interessant aussehen kann, ist Schwarz und Gelb. Ich mag das bei anderen sehr gern, hab mich aber ehrlich gesagt selbst noch nicht so ganz getraut. Vielleicht wird’s Zeit, das mal zu ändern.

Farbkombination Schwarz Orange - Tweed & Greet

Farbkombination Schwarz Rot - Tweed & Greet

Noch so ein ungewohnter Kombi-Kandidat für mich ist Rot und Schwarz. Wobei ich da immer mehr mit sympathisiere. Es kommt halt auf den richtigen Rot-Ton an!

Natürlich gibt es auch wieder ein Pinterest Board mit ersten Kombinationsideen:

Naaa? Was meint ihr? Wie steht ihr denn zu schwarz? Seid ihr eher Team Uni oder meint ihr man muss es unbedingt kombinieren?Ihr Lieben, habt ihr Lust auf eine Runde schwarzes Schaulaufen zum Abschied? Ich würde mich so freuen!

Schwarze Farbpalette - Tweed & Greet

Liebste Grüße,

Eure Selmin

ÄHNLICHE BEITRÄGE

13 Kommentare

  1. Antworten

    jennifer-heart

    1. Dezember 2017

    Ich hatte auf die Farbe schwarz gehofft, denn ich habe seit Monaten einen schwarz-weißen Stoff im Auge, den ich nun endlich bestellen werde.

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      2. Dezember 2017

      Oooh!! Ich bin gespannt meine Liebe!

  2. Antworten

    pedilu

    1. Dezember 2017

    Oh, wie fein, liebe Selmin!
    Ich hatte Schwarz ja lange komplett abgeschworen, weil es mich als Sommertyp leicht erdrückt. Aber so what?! Ohne Schwarz geht’s halt auch nicht, und jetzt ist es zum Glück hin und wieder Bestandteil meiner Garderobe.
    Ich freue mich also auf mein nächstes schwarzes Teil …

    Schade, dass du im nächsten Jahr keine »12« mehr auf die Beine stellst, aber ich kann dich gut verstehen. Es muss halt alles passen :.)

    Liebe Grüße, Petra

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      2. Dezember 2017

      Juhuuu, ich bin gespannt auch dein schwarzes Teilchen!!

  3. Antworten

    verfuchstundzugenäht

    1. Dezember 2017

    Ich finde Schwarz eh super… an den anderen 😉
    Nojo… wieder eine Aufgabe.
    Taurig bin ich, dass das hier bei aller Feierlichkeit auch ein Abschied wird.
    Trotzdem… einfach mal danke für das was ist … eine Menge Inspiration nämlich.

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      2. Dezember 2017

      Vielen lieben Dank! An dir ist schwarz bestimmt auch großartig!

  4. Antworten

    Christine

    1. Dezember 2017

    Ähem, mit Schwarz habe ich ja schon so meine Schwierigkeiten, aber dann auch noch Schwarz-Gelb?! Na gut, es wird ja vermutlich weder ein Trikot noch ein Fan-Schal. Da drücke ich mal ein Auge zu 😉
    Schwarzen Stoff habe ich übrigens gerade gekauft. Tadaa! Okay, nicht ganz Schwarz, aber mit Schwarz drin!

    Liebe Grüße
    Christine

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      2. Dezember 2017

      Haha, so (Trikot-)weit hab ich bei schwarz gelb gar nicht gedacht, Du wieder😅 Oh ich bin gespannt auf dein Teil mit Schwarz!!

  5. Antworten

    Judith

    2. Dezember 2017

    Liebe Selmin,

    danke für das Thema, der letze ruck der mir gefehlt hat einen der beiden Stoffe zu bestellen, aus welchen ich schon eine Weile etwas zum Anziehen nähen möchte. Nun ja, es wird jetzt eher was dehnbares, damit der Babybauch auch rein passt, den Fotos von der Schneiderpuppe sind nur halb so schön. Auf einen festlichen Abschluss im schickem Schwarz im Dezember!

  6. Antworten

    blaupause7

    2. Dezember 2017

    Schwarz ist toll; ich hab auch schon eine Idee, was ich zeigen werde.

  7. Antworten

    blaupause7

    2. Dezember 2017

    Liebe Selmin, ich habe Dich nominiert:

    https://blaupause7.wordpress.com/2017/12/02/aus-heiterem-himmel-blogger-recognition-award/
    LG
    Ulrike

  8. Antworten

    Ulla

    5. Dezember 2017

    Öhhh… Ich hatte mit Gold oder Silber gerechnet, so was Weihnachtliches halt. Und deshalb Schwarz schon im November gewählt. Aber der nächste Stoff liegt schon bereit – das werden wir ja sehen! Schöne Feiertage!

Kommentar verfassen