Werbung auf Tweed & Greet

Du bist auf einen Artikel gestoßen, der am Anfang mit „Werbung“ gekennzeichnet ist? Oder ich stelle Dir Produkte vor, die ein (*) und den Hinweis (Affiliate Link oder Amazon Partnerlink) enthalten? In den nächsten Zeilen erkläre ich Dir, was es damit auf sich hat.

Neben meinen freiberuflichen Tätigkeiten als Content Creator für Unternehmen ergeben sich von Zeit zu Zeit auch bezahlte Zusammenarbeiten mit Firmen und Marken auf meinem Blog. Auf diese Weise kann ich viel regelmäßiger Zeit in meinem Blog investieren und dabei gleichzeitig Geld verdienen.

Sollte also ein Beitrag mit „Werbung“ gekennzeichnet sein, hat mich das Unternehmen für diese Zusammenarbeit bezahlt. Bei der Auswahl dieser Zusammenarbeiten achte ich sehr genau darauf, ob die Firma, das Produkt oder die Dienstleistung zu mir, meinem Blog und Euch passen. Bezahlte Kooperationen können in Form von Inspirationsposts, DIY-Anleitungen und Outfittipps auftauchen, dabei ist mir wichtig, dass sich dann auch für meine Leser ein Mehrwert ergibt.

Habe ich Links mit einem (*) und dem Hinweis Affiliate oder Partner Links gekennzeichnet, verbirgt sich hinter dem Link ein Shop, an dessen Partnerprogramm ich teilnehme. Mir wird eine kleine prozentuale Provision gutgeschrieben, wenn ihr euren Einkauf über diesen Link tätigt. Für euch ändert sich an den Preisen nichts, ihr unterstützt mich aber dabei, mehr Zeit und Geld in meinen Blog investieren zu können.

Hin und wieder kommt es vor, dass mir Unternehmen ihre Produkte kostenlos zur Verfügung stellen. Auch das wird Euch bei mir in den relevanten Posts mitgeteilt.