Käthe Meier – Mein neuer Lieblingsstoffladen in Köln

Mich inspiriert es unheimlich, wenn ich Leute kennenlerne, die alte Wege verlassen, um sich einen langersehnten Traum zu erfüllen. Wenn ihr Traum darüber hinaus etwas mit schönen Stoffen und Nähen zu tun hat, gerate ich richtig ins Schwärmen. Deswegen möchte ich euch heute Natalie Heuer vorstellen, die bald schon ihren neuen Stoffladen Käthe Meier in Köln eröffnet.

Käthe Meier Stoffladen in Köln Natalie Heuer

Natalie ist eigentlich Biologin. Sie hat aber bereits seit ihrer Kindheit eine Leidenschaft für Handarbeiten.

Der Name Käthe stand für sie schon immer in Verbindung mit alter Handarbeitskunst. Fräulein Käthe zeigte ihr im Kindergarten ihre ersten Nähtechniken. Sie und „dat Meier’s Kättche“ aus einem ihrer Lieblings-Karnevalslieder der Kölschen Band Bläck Fööss, inspirierten sie zu dem Namen ihres kleinen Labels, unter dem sie Karnevalsmützen nähte: Käthe Meier. In ihrem Laden hat sie diesen Namen neu interpretiert für eine moderne Generation, die sich für Handarbeit begeistert.

Natalie und ich trafen uns das erste Mal im März bei einem Workshop von Blogst in Köln. Dort erzählte sie mir von ihrem Wunsch, irgendwann einen großen Stoffladen in Köln zu eröffnen. Zunächst hatte sie einen Plan für einen Online Shop. Einige Wochen später hatte sie den Mietvertrag für eine Ladenzeile in Köln-Nippes unterschrieben. Unser gemeinsamer Ausflug zur h+h Cologne wurde zu einem Shopping Trip für ihr neues Geschäft.

Es machte riesigen Spaß mitzuerleben, mit welcher Sorgfalt Natalie die schönen Stoffe  aussuchte. Sie wollte nur Stoffe verkaufen, die sie sich auch selbst kaufen würde. Es gab kaum einen Stoff, der nicht das Potential für einen Platz auf meinem Zuschneidetisch hatte. In meinem Kopf wimmelten tausend verschiedene Nähprojekte. Ganz besonders freute ich mich auf die japanischen Stoffe mit tollen Drucken und frischen Farben.

Käthe Meier Stoffladen in Köln Art Gallery

Käthe Meier Stoffladen in Köln Art Gallery Stoffe

Vor ein paar Tagen habe ich sie besucht, um mir den fertigen Laden einmal in Ruhe anzuschauen und Details für meinen Coco-Dress-Workshop zu besprechen, den ich am Sonntag bei ihr veranstalten darf.

Schon wenn man in die Florastraße abbiegt, sieht man von weitem das Ladenschild mit ihrem türkisfarbenen Logo, das an einen Knopf erinnert. Schnell wird klar, dass da ein Ort für Stoffliebhaber existiert.

Käthe Meier Stoffladen in Köln Florastr.

Käthe Meier Stoffladen in Köln

Obwohl sie erst am 30.05.15 eröffnet, stand ihre Tür bereits offen und drinnen gab es eine Menge neugieriger Kundinnen. Natalie war schon voll in ihrem Element. Das gab mir Gelegenheit, in Ruhe zu stöbern und Fotos zu machen.

Käthe Meier Stoffladen in Köln Natalie

Käthe Meier Stoffladen in Köln Regale

Was mir direkt auffiel, als ich den Laden betrat, war die helle und geräumige Atmosphäre. Durch die weiß gehaltene Ausstattung kommen die wunderschönen Muster der Stoffe toll zur Geltung.

Käthe Meier Stoffladen in Köln

Käthe Meier Stoffladen in Köln Swafing

Natalie führt Stoffe mit wundervollen Prints, zum Beispiel von Art Gallery, Cotton and Steel, KOKKA und Swafing. Es treffen jeden Tag neue Stoffe ein, so dass es in der nächsten Zeit wohl noch viel zu entdecken geben wird.

Käthe Meier Stoffladen in Köln Art Gallery Fabrics

Käthe Meier Stoffladen in Köln Art Gallery Stack

Es gibt auch eine Ecke mit Wolle von Schachenmayr und den farbenfrohen Textilgarnen von Hoooked. Außerdem gibt es hier auch die schönen Bäckergarne von Garn & Mehr.

Käthe Meier Stoffladen in Köln Hoooked

Garn und Mehr bei Käthe MeierKäthe Meier Stoffladen in Köln Garn und Mehr

Wer bunte Webbänder oder die Spitzenreißverschlüsse von Snaply sucht, der wird hier fündig. Darüber hinaus findet man auch Standardnähzubehör, wie Garne, Maßbänder und Co.Käthe Meier Stoffladen in Köln Bänder

Käthe Meier Stoffladen in Köln Webbänder Farbenmix

Käthe Meier Stoffladen in Köln Garne

Ich habe in Köln lange einen Laden vermisst, der auch Stoffe für Erwachsene mit wirklich schönen und frischen Designs anbietet. An der natürlichen und herzlichen Art, mit der Natalie mit den Kundinnen umgeht, konnte ich spüren, sie hat ihren Ort gefunden. Hach, und ich habe einen neuen Lieblingsladen. Übrigens: Es wird die Stoffe bald auch online geben.

Dass ich nicht ohne Ausbeute heimgegangen bin, brauche ich eigentlich nicht zu erwähnen, oder?

Hello!

Käthe Meier Stoffladen in Köln Cotton and Steel

Vielen lieben Dank an Natalie, dass ich schon über sie berichten durfte und viel Erfolg!

Liebste Grüße, eure Selmin

Käthe Meier Stoffe, Wolle & Kurzwaren
Florastraße 95 – 97
50733 Köln-Nippes


Verlinkung: Mittwochs mag ich

Veröffentlicht von Selmin von Tweed & Greet

Hello, nice to meet you! Ich bin Selmin. Vor zwei Jahren habe ich meine Liebe zum Nähen entdeckt und genieße seitdem immer wieder das Gefühl, am Ende eines Nähprojektes dieses einzigartige Stück in den Händen zu halten. Es ist ein ganz besonderer "Oh hello!"-Moment, wenn mich mein Werk in seiner Vollständigkeit begrüsst und ich weiß, dass ich für genau diesen Moment gearbeitet habe. Ich möchte in diesem Blog meine Projekte mit euch teilen und alles was mich zu diesen Projekten inspiriert: Schöne hochwertige Stoffe, besonderes handwerkliches Design aus dem Bereich Fashion und Lifestyle. Da ich selbst noch im Lernprozess bin, kenne ich viele Anfängerfehler und möchte vor allem auch Leuten, die erst seit kurzer Zeit "hello to handmade fashion" gesagt haben, eine Lernplattform bieten. Ich wünsche Euch viel Spaß und freue mich sehr über Feedback und Austausch.

10 Kommentare

  1. Der Laden sieht so schön aus! Ich muss in meinem Urlaub unbedingt mal nach Köln 😉 Eigentlich denke ich auch über einen Berufswechsel nach. Ihr beide seid jetzt meine Vorbilder!
    Herzliche Grüße, Kirsten

  2. Das
    Sieht ganz wundervoll aus und ich habe schon ganz viele Stoffe entdeckt, die ich kaufen möchte ganz viel Erfolg liebe Nathalie und Selmin, du hast mal wieder richtig schön lebendig berichtet!

  3. Wow! Der Laden sieht echt so toll aus! Welch wunderbare Nachrichten. Nachdem Staghorn Design dicht gemacht hat, suche ich händeringend nach einem neuen Lieblings-Stoffladen.

    Leider wohne ich nicht in Nippes, aber Käthe Meier scheint einen Besuch wert!

    Vielen Dank für den tollen Tipp und die wunderschönen Fotos! Ich bin schon sehr gespannt. 🙂

    Wir es auch für Normalo-Nähliebhaberinnen einen Eröffnungsaktion am 30.05. geben?

    Hach, du hast mir gerade meinen Abend verschönert. Bei mir sind echt einige Nähprojekte liegen geblieben, weil mir immer irgend etwas fehlt – und in die Schildergasse habe ich keine Lust zum Stoff Kaufen zu gehen.

    Viele liebe Grüße
    Silja

  4. Pingback: 5 Gründe, warum man sich als Anfänger auf Blogger Events trauen sollte - Tweed & GreetTweed & Greet

  5. Pingback: Stoffladen NippesTweed & Greet

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: