#12ausdemstoffregal: Kommt in meine Streifengang

Es ist kein Geheimnis, Streifen sind mein heimliches Vergnügen und meine Schwachpunkte im Stoffgeschäft. Und besonders dann, wenn blau-weiß gestreifte Stoffe im Spiel sind, komme ich wirklich sehr sehr selten an ihnen vorbei.

Streifen machen mich glücklich! Das könnte eventuell erklären, warum sich in den letzten Jahren in meinem Kleiderschrank eine ganze Großfamilie von blau-weißen Streifen angesammelt hat. Keine Ahnung, wieviele Kleidungsstücke mit blauen Streifen gesellschaftlich okay sind, bevor es skurril wird. Aber wie heißt es doch so schön, they are not the same, they are equal.

Das Nähen mit Streifen ordnet einfach meinen manchmal so chaotischen Kopf. Das Aneinanderordnen der Linien, geben mir das Gefühl, ich hätte alles im Griff. Wenn ich Streifen meistern kann, kann ich alles meistern.

Auf diesen Monat hab ich mich wirklich schon sehr gefreut! In der Junifassung (schon das 6. Mal!) von #12ausdemstoffregal lade ich Euch also in meine Streifengang ein! Dabei soll sich natürlich nicht alles nur um blau weiße Streifen drehen, wobei, wie cool wäre das! Sondern um alle möglichen Streifenmuster und Farben. Rote, grüne, schwarze, gelbe, zeigt uns, was Euer Streifenstoffregal so hergibt und näht endlich das Streifenteil, das schon so lange auf seinen Einsatz wartet!

Vielleicht habt ihr ja sogar schon lange einen Streifenstoff zu Hause liegen, an den ihr euch noch nicht herangetraut habt? Zufällig hab ich vor ein paar Wochen hier gezeigt, wie man Streifenstoffe richtig näht und zuschneidet, so dass Übergänge nahtlos und die Linien am Körper gerade werden. Das wäre also die Gelegenheit für Euch einfach mit dem Streifenstoff loszulegen!

Oder zeigt uns einfach Eure Streifenkollektion. Vielleicht habt ihr ja ebenfalls ein paar Geheimtipps für’s Vernähen, dann her damit! Erlaubt sind alle Streifenstoffe, die sich bereits in Eurem Stofflager befinden. Sie sollten nicht extra für diesen Post gekauft werden.

Am 27.06. werde ich hier meinen Post zur „Streifengang“ präsentieren und ein LinkUP freischalten. Ich freue ich mich, wenn ihr Eure Blogposts rund um dieses Thema ab dem Datum ebenfalls veröffentlicht und hier verlinkt. Egal ob ihr auf einem eigenen Blog bloggt, auf Instagram oder Facebook. Wer ohne öffentlichen Kanal unterwegs ist und trotzdem seine Ideen zeigen möchte, kann auch gern in unserer Facebook-Gruppe posten. Ich lasse das Link-Up offen, so dass ihr auch danach noch Posts, die zu dem jeweiligen Thema passen, ganz entspannt verlinken könnt.

Für alle, die das erste Mal einsteigen und vielleicht noch Fragen offen haben: Ich verfolge mit dieser Aktion keine Ziele, methodisch Ordnung (oder Unordnung) in Euren Stoffvorrat zu bringen oder Euch dazu zu bringen, Dinge zu nähen, die ihr nicht benötigt. Meine Themen sind ganz frei und ohne System gewählt. Es ist kein Wettbewerb darum, wer als erstes fertig ist oder die meisten Stoffe vernäht hat. Es geht mir um den Spaß an unserem Hobby, Vernetzung untereinander, Wertschätzung unserer zu Hause lagernden Stoffschätze, monatliche Inspiration und den Ansatz, vielleicht mal anders an geplante Nähprojekte anzugehen.

Wer das erste Mal dabei ist, kann sich rechts in der Leiste alle Blogposts zu dem Thema durchlesen und jederzeit einsteigen. Ich freue mich auf Eure Blogposts!

Liebste Grüße,

Eure Selmin

ÄHNLICHE BEITRÄGE

9 Kommentare

  1. Antworten

    Tobia | craftaliciousme

    1. Juni 2019

    Liebe Selmin,
    das ist ja gerade nahezu perfekt. Ich habe gestern überlegt ob ich den einen Schnitt in diesem oder dem Streifenmuster nähe und konnte mich nicht entscheiden. Hatte mich dann für den anderen gemusterten Stoff entschieden. Ich denke ich werde nun einfach beide Nähen. Deine Challenge hat mich nämlich dazu inspiriert mein Stoff regal zu plündern und schon 5 Stoffe sind dem zum opfern gefallen. Ich bin nur ein seehehr langsamer Näher daher schaff ich es nie zu den Terminen. Aber inspiration gibts du mir alle Mal jeden Monat.
    Happy Juni
    Tobia

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      3. Juni 2019

      Liebe Tobia, das freut mich wirklich sehr zu hören, dass tatsächlich ein Stoffabbau stattfindet!💙💙💙

  2. Antworten

    JanaKnöpfchen

    1. Juni 2019

    Liebe Selmin,
    was für ein tolles Thema, du sprichst mir aus dem Herzen…ich liebe auch Streifen. Witzigerweise hab ich mir selbst noch kein Streifenkleidungsstück genäht – eher meinen Kindern. Aber das ist nun endlich Anlass mal ein Nähprojekt mit Streifen für mich anzufangen…Oh ich hab schon einen Stoff im Blick.
    Liebe Grüße
    Jana

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      3. Juni 2019

      Liebe Jana, oh das freu mich, dass Du die Aktion zum Anlass nimmst, für Dich zu nähen! Ich bin gespannt auf Deinen Stoff!💙

  3. Antworten

    Andrea

    1. Juni 2019

    Perfektes Thema! Streifen gehören für mich zum Sommer einfach dazu, und die Farben blau-weiß sowieso. Ich habe viel Spaß an deinen Aktionen und lese sehr gerne mit.
    Lieben Gruß
    Andrea

  4. Antworten

    Tüt

    1. Juni 2019

    Wie passend, dass ich bei der Rabattaktion die Hose Wrapped passend zu einem gestreiften Stoff bestellt habe. Und ein Restchen, der eigentlich zu klein für Kleidung ist, wartet auch noch auf Bestimmung. Das könnte was werden!

    • Antworten

      Selmin von Tweed & Greet

      3. Juni 2019

      Oooh, liebe Tüt, wie passend! Eine Wrapped Hose aus Streifen klingt super!! Ganz eventuell passt du damit auch zu einer anderen Idee😁 Aber davon erfährst Du noch!😊😊💙💙💙

  5. Antworten

    Tüt

    3. Juni 2019

    Ein kleiner Nachtrag, weil ich es auf Instagram nicht verlinken konnte:
    Schaue mal hier, dass ist ein super detailliertes Ebook zur Anpassung von Hosen.
    https://ginareneedesigns.com/download/2019/03/04/free-pants-fitting-guide/

  6. Antworten

    Naehkatze Carola

    5. Juni 2019

    Das passt in der Tat sehr gut, ich habe gleich zwei Stoffe hier liegen, aus denen ich ein Sommerkleid nähen möchte. Nervig finde ich beim Streifennähen immer das Zuschneiden.

    Viele Grüße Naehkatze Carola

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Du möchtest Dir lässige Mode selbstnähen?

Schnittduett - Wrapped Collection - Moderne Schnittmuster für Frauen - zum Selbernähen

Du bist noch Nähanfänger?

Mein Nähbuch: Hello Nähmaschine